@publicvoit aus irgendeinem Grund stört mich der englische Begriff Toot viel weniger als die deutsche Übersetzung Tröt.

Ok Ameisen, was wollt ihr hier im vierten Stock?

Auf der Mühlkreisbahn ist oberhalb von Rottenegg Baustelle mit Schienenersatzbussen. Laut den Plakaten ohne Fahrradmitnahme. Tatsächlich sind aber die Busse 3180 und 3182 mit einem Radanhänger ausgestattet. Scotty weiß es, und zeigt diese Busse auch Radmitnahme an. Aber: Die Züge haben während der Sperre keinen Radwagen. Somit passen auf dem Abschnitt zwischen Urfahr und Rottenegg nur 4 Fahrräder rein. Wer also aktuell Radausflug ins Mühlviertel machen will, fährt besser die ersten 13 km selbst.

@linos Derzeit ist es bei den ÖBB-Vorteilscards nur zur Gültigkeitsprüfung. Was in Zukunft eventuell noch kommen könnte, kannst du dir schon zB bei der Tschechischen Bahn ansehen. Deren Kundenkarte (IN Karta) ist nicht nur Ermäßigungskarte, sondern gleichzeitig auch quasi ein Schlüssel zu gebuchten Fahrkarten. Die müssen nur die Kundenkarte scannen, wenn in dem Account eine gültige Fahrkarte vorhanden ist, sehen sie die dann gleich automatisch. cd.cz/en/eshop/in-karta/defaul

Hurra, mein Taschenfernsprecher (ok, gehört eigentlich eh der Firma) lässt sich nicht mehr aufladen. 📴

@dafnik ich habe verschiedene ausprobiert. Manche gehen, manche werfen einfach Fehlermeldungen aus, wenn man voi.social eingibt. Unter Windows funktioniert zB Hyperspace, aber nicht Whalebird. Unter Android gehen Twidere und Tusky, aber nicht Mastodon. Unter Linux mit "toot" war ich auch nicht erfolgreich.

@hofrat Ich schau grad Twidere X an. Twitter und Mastodon in einer App. Aber sonst seh ich da keine Vorteile bisher.

@shroombab Sind halt noch nicht viele da, aber ich finde mich im Großen und Ganzen zurecht. Schauma amoi.

voi.social

voi.social ist ein soziales Netzwerk fia di und mi. Ohne Spionage und ohne die Absicht, eine Mauer zu bauen. Willkommen!